Kaufe ich wirklich Bio-Produkte?

12. Jan 2023

Kaufe ich wirklich Bio-Produkte?

Auf welche Zertifizierungen Sie achten sollten und was sie bedeuten.


Der einzige Weg, wirklich sicher zu sein, dass die Produkte, die Sie kaufen, biologisch sind, besteht darin, auf bestimmte Zertifizierungen zu achten und sich über das Unternehmen zu informieren, bei dem Sie kaufen. Ist es wichtig, diese beiden Dinge zu tun? Auf jeden Fall, vor allem, wenn Sie aus den richtigen Gründen umweltfreundlicher werden möchten. Pullmark hat einen speziellen Lieferanten für umweltfreundliche und nachhaltige Kleidung, mit dem wir eine enge Beziehung pflegen, um unsere bewussten Kunden zu beliefern. Sie fragen sich, welche Bio-Produkte wir anbieten? Frag uns! In der EU gibt es zwei unabhängige Bio-Zertifizierungen. Hier sind diejenigen, auf die Sie am meisten achten sollten:

Global Organic Textile Standard (GOTS) – www.global-standard.org

Jedes Produkt mit der oben genannten Zertifizierung muss mindestens 70 % zertifizierte Bio-Fasern enthalten UND in allen nachgelagerten Herstellungsprozessen strenge Kriterien erfüllen. Diese Zertifizierung gewährleistet nicht nur das Produkt selbst, sondern auch die Einhaltung sozialer und ökologischer Kriterien auf höchstem Niveau. Für einen kurzen Überblick über die GOTS-Zertifizierung und die darin festgelegten Kriterien sehen Sie sich das YouTube-Video an.

Bodenverband – www.soilassociation.org

Das Zertifizierungssiegel bedeutet, dass der Artikel aus Bio-Fasern besteht und in der gesamten Lieferkette nach strengen ökologischen und sozialverträglichen Produktionsstandards verarbeitet wurde. Dies bedeutet, dass die Rechte der Arbeitnehmer geschützt sind, die Arbeitsbedingungen sicher und hygienisch sind, nur Farben und Tinten mit geringer Umweltbelastung verwendet werden, das Abwasser ordnungsgemäß behandelt wird und der Energie- und Wasserverbrauch effektiv überwacht wird. Diese Informationen stammen von der Website der Soil Association, die auch Informationen zu anderen Branchen bietet, für die sie Zertifizierungen anbietet. Einschließlich Lebensmittel und Getränke, Landwirtschaft, Schönheit und Wellness, Mode und Textilien, Forstwirtschaft und Lebensmitteldienstleistungen.

Standards für organische Inhalte (OCS)


Organic Content Standards (OCS) ist ein Zertifikat, das Kleidungsstücken verliehen wird, die zu 95–100 % aus biologischem Material bestehen. Diese Zertifizierung überprüft nicht nur das Vorhandensein und die Menge an organischem Material in einem Endprodukt, sondern verfolgt auch den gesamten Rohstoffzyklus von der Quelle bis zum Endprodukt und stellt so sicher, dass durchgehend strenge Richtlinien eingehalten werden. Das OCS ermöglicht eine unabhängige, transparente, konsistente und umfassende Bewertung und Überprüfung des auf Produkten deklarierten organischen Materialgehalts. Informationen stammen von der oben verlinkten Website der Control Union; erfahren Sie dort mehr!

Empfehlen wir Bio-Produkte?

Wenn wir die Gelegenheit dazu haben, natürlich! Leider gibt es einen Kostenunterschied zwischen Bio- und Nicht-Bio-Kleidung, was sowohl für Geschäftskunden als auch für Privatkunden ein sehr wichtiger Faktor ist. Das Pullmark-Team arbeitet unermüdlich mit unseren Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass das Produkt am besten zu ihren Anforderungen passt. Oftmals ist dies auf ein knappes Budget zurückzuführen, sodass Bio-Kleidung nicht in den Vordergrund gestellt wird. Allerdings einige Vorschläge, wenn Sie aktiv umweltfreundlicher werden möchten:

Fangen Sie klein an, geben Sie 10 % Ihres Budgets für umweltfreundliche Kleidung aus, dann 15 % für Ihre nächste Bestellung und so weiter. Organische Materialien scheinen haltbarer zu sein als normale, da angenommen wird, dass normale Fasern durch die verwendeten Chemikalien beschädigt werden, was zu einer geringeren Qualität des Textils führt. Vor diesem Hintergrund sollten 10 % (abhängig von der Branche) mehr bedeuten als der Rest Ihrer Bestellung, und schließlich könnten Ihre Bestellungen in Zukunft völlig umweltfreundlich sein.

Recherchieren Sie. Der Preisunterschied ist nicht immer so groß, und wenn es um Qualität und Haltbarkeit geht, ist der Unterschied notwendig.

Testen Sie es! Vertrauen Sie nicht uns beim Wort, weder uns noch sonst jemandem. Besorgen Sie sich Bio-Kleidung oder fordern Sie unmarkierte Muster an. Spüren Sie den Unterschied, sehen Sie den Unterschied und sehen Sie, ob es Ihre anderen Kleidungsstücke überdauert. Bio-Kleidung ist nicht für alle Branchen ideal, aber Lieferanten entwickeln jedes Jahr mehr Bio-Textilien, um den Verbraucherbedürfnissen gerecht zu werden.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.